06221-833122 Mannheimer Strasse 200, 69123 Heidelberg

Passbilder von zuhause aus...

In der aktuellen Situation und zu Deinem und unserem Schutz, möchten wir Dir mit nachfolgender Anleitung die Möglichkeit geben Passbilder von zuhause aus von Dir zu machen.

Du benötigst Passbilder für einen Ausweis, Führerschein, Krankenkassenkarte, Visum, Fahrkarte, Schulanmeldung, ... von Dir?

In der aktuellen Situation möchtest Du so wenig wie möglich aus dem Haus und unnötige Kontakte vermeiden?

Wir helfen Dir weiter damit Du trotzdem zu Deinen (amtskonformen) Fotos kommst!

... und so geht´s

  • 1.

    Du erstellst mit nachfolgender Anleitung ein Bild von Dir.

  • 2.

    ... füllst das Bestellformular aus und lädst Deine Bilddatei im Formular von Dir hoch ...

  • 3.

    ... Matthias oder Alexandra überprüfen die Bilddatei, ob alle amtskonformen Kriterien umgesetzt sind. ...

  • 4.

    ... ist alles Ok, fertigen wir die gewünschte Bildermenge und schicken Sie Dir zu

  • 5.

    ... Du erhältst mit normaler Post zu unten genannten Preisen Deine Bilder am Folgetag zugeschickt.

  • 6.

    Zur schnellen und unkomplizierten Abwicklung liegt eine Rechnung bei, die Du bequem überweisen kannst.

So erstellst Du die Aufnahme von Dir

Am besten seid Ihr zu zweit, so dass Dich der Andere fotografieren kann.

01. - Sucht Euch einen Platz, an dem eine gleichmäßige Beleuchtung ist, so dass Deine Gesichtshälften möglichst gleich hell sind.

02. - Dieser sollte möglichst vor einer hellen Wand sein, damit nichts störendes im Hintergrund ist.

03. - Nehmt am besten auf einem Stuhl in 1-2 Meter vor der Wand Platz.

04. - Die Aufnahme kann mit einem Handy oder einer Kamera gemacht werden.

05. - Der Abstand des "Fotografen" sollte ca. 1,5 -2 Meter von Euch sein, um einem "verzerren" des Gesichtes durch zu große Nähe vorzubeugen.

06. - Achtet darauf, dass Ihr Aufrecht sitzt und mit geschlossenem Mund und gerade ausgerichtetem Kopf Richtung Kamera schaut.

07. - Möglichst auf Brille verzichten, um Reflexen in den Gläsern vorzubeugen. (Auch wenn Du sonst eine Brille trägst)

08. - Die Ohren müssen dabei nicht zwingend zu sehen sein, jedoch darf das Gesicht nicht von Haaren verdeckt sein. Auch Kopfbedeckungen sind nicht zulässig. (außer aus religiösen Gründen)

09. - Der "Fotograf" sollte mit der Kamera möglichst auf der gleichen Höhe sein, wie Deine Nase. (Gesichtsmitte)

10. - Achte darauf, dass um Dein Kopf noch genügend Raum ist. - Wenn im Hochformat fotografiert wird, können ruhig noch die Schulter ganz drauf sein. Den richtigen Ausschnitt machen wir dann schon.

11. - Erstelle in dieser Weise mehrere Aufnahmen aus denen Du Dir eines zum Hochladen aussuchst. Der Gesichtsausdruck muss nicht "verbrecherartig" sein, aber auch nicht zu sehr grinsend. Wichtig ist auf alle Fälle, dass die Lippen geschlossen sind.

Sollten die Aufnahmen nicht als biometrisches Passfoto tauglich sein, melden wir uns nochmals per Mail oder telefonisch bei Dir damit nichts schiefgeht.

Störende Dinge im Hintergrund werden von uns retuschiert, bzw. der Hintergrund wird von uns Weiß gemacht (Dein Kopf wird freigestellt. Auch Farb- und Helligkeitskorrekturen werden noch von uns gemacht.

Für die Ausarbeitung der richtigen Größe und Amtskriterien benötigen wir nachfolgende Angaben:





Liefer- und Rechnungsadresse


Die von Dir gemachten personenbezogenen Angaben sowie Deine Bilddatei werden Ausschließlich zum Zweck der Auftragsverarbeitung genutzt und nur auf unseren Systemen verarbeitet. Nach Abschluss des Auftrages werden diese von unseren Systemen gelöscht.

Mit anklicken des nachfolgenden Kontrollkästchens willige ich der Verarbeitung meiner Daten ein und bestätige meine Volljährigkeit.


Achtung, bitte den Browser nicht sofort schließen, je nach Größe der Bilddatei dauert die Bildübertragung ein wenig. - Danke!


Bitte beachten Sie unsere Datenschutzverordnung. Seitenbetreiber ist das Fotostudio Purkart - vertreten durch Matthias Purkart Impressum.